Auf dieser Webseite können Nutzungsdaten mittels Cookies durch uns und eingebundene Dritte erfasst und ausgewertet werden, wenn Sie uns dazu Ihre Erlaubnis geben. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen. Klicken Sie hier für die Detaileinstellungen oder bestätigen Sie die Standardkonfiguration durch Drücken des OK-Buttons
OK
Funktions-Cookies:
Funktions-Cookies werden Seiten intern genutzt um Ihnen Funktionen wie z.B. die Seitennavigation optimiert anbieten zu können. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Analyse-Cookies:
Analyse-Cookies werden sowohl Seiten intern als auch durch eingebundene Dritte genutzt.

MAGAZIN

Vorstellung von Jobsora

Moin Moin,

gerne möchten wir hier an dieser Stelle noch eine weitere interessante Jobbörse vorstellen. Jobsora ist eine internationale Seite, die Jobs in verschiedenen Ländern anbietet. Es gibt auch die Version für Deutschland und andere deutschsprachige Länder. Die Seite bietet neue Jobs aus anderen geprüften Plattformen, um eine möglichst große Auswahl an Ergebnissen anzubieten. Es besteht keine Notwendigkeit mehr, mehrere Webseiten für Jobsuche zu prüfen, denn nun gibt es Jobsora. Hier geht es zu Jobsora.

""

 

  Weiterlesen
Superhelden im Alltag

Was manche Menschen abschreckt, zählt für Dich als Berufskraftfahrer und Busfahrer zu den Pluspunkten. Mit geübtem Druck auf das Gaspedal steuerst Du Reisebusse und Sattelzüge mit mehr als 400 PS sicher über Autobahnen, Landstraßen und dichten Stadtverkehr. Dabei lernst Du Länder und Menschen kennen. Du gehst verantwortungsvoll mit den bis zu 65 Tonnen Nutzlast und der wertvollen Ladung um, die Du mit Hilfe modernster Assistenzsysteme unfallfrei ans Ziel bringst.

  Weiterlesen
Was ist eigentlich ein Berufskraftfahrer

Die Arbeit als Berufskraftfahrer kann einiges abverlangen. Unter einem Berufskraftfahrer versteht man meist einen LKW oder PKW Fahrer für den Güter- bzw. Personenkraftverkehr. Bei dem Gütertransport können verschiedene LKW zum Einsatz kommen. Im Personenverkehr ist die Fahrzeugauswahl auf Linien- und Reisebusse beschränkt.

Generell können Fahrer sowohl im Güter- als auch im Personenverkehr tätig sein. Im Güterverkehr werden die Routen anhand der Fahraufträge meist selbst vom LKW Fahrer geplant und festgelegt. Die Frachtpapiere und die optimale Transportraumauslastung werden geprüft. Die Entladung muss ebenfalls überwacht und bestätigt werden.

Im Personenverkehr haben die Busfahrer meist Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen. Zu ihren Aufgaben zählt weiterhin das Kontrollieren und Verkaufen von Fahrscheinen und das Unterstützen von Menschen mit Handicap beispielsweise beim Ein- oder Aussteigen. Busfahrer arbeiten in der Regel im Schichtdienst. Im Reiseverkehr kann es vorkommen, dass die Fahrer mehrere Tage unterwegs sind.

  Weiterlesen
ADR Schein

Für den Transport von Gefahrgütern muss der Berufskraftfahrer eine besondere Qualifikation vorweisen: den ADR Schein ("Accord européen au transport international des marchandises Dangereuses par Route"), der auch als Gefahrgutschein bekannt ist. Die Abkürzung steht für das europaweite Übereinkommen für die Beförderung von Gefahrgütern auf der Straße. Hierbei wird ein besonderes Augenmerk auf den Straßengüterverkehr, die Ladungssicherung, die Verpackung von Gefahrgütern sowie deren Kennzeichnung gelegt. Aber auch das richtige Verhalten im Falle eines Unfalles oder eines Zwischenfalles wird in dieser Schulung vermittelt.
Voraussetzung für die Teilnahme an einer ADR Schulung ist eine gültige Fahrerlaubnis für entsprechende Fahrzeuge, die für einen Gefahrguttransport vorgesehen sind. Im Anschluss der Weiterbildung muss eine schriftliche Prüfung bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer absolviert werden. Die Gültigkeit des ADR Scheins beläuft sich auf fünf Jahre. Nach Ablauf dieser Frist kann der Schein mit einer Auffrischungsschulung erneut um fünf Jahre verlängert werden.

  Weiterlesen
Gefahren im Straßenverkehr als Berufskraftfahrer

Auf den Autobahnen wie auch in den Städten wird das Verkehrsaufkommen immer höher. Wir transportieren auf diesen Straßen Personen und Waren und sind damit unerlässlich für die Gesellschaft. Doch egal, ob im PKW oder LKW - Autobahnen sind stets gefährlich und es gibt immer schwierige Faktoren, die Risiken für die Fahrer darstellen.

Schlaf kommt bei uns Berufskraftfahrern oft zu kurz

Eins der größten Probleme für uns Fernfahrer ist der Schlaf. Ein geregelter Schlaf ist für den menschlichen Körper von höchster Wichtigkeit, um am nächsten Tag wieder voll aufnahmefähig und arbeitsbereit zu sein. Und gerade im Fahrberuf ist konstant eine hohe Aufmerksamkeit nötig, sonst kommt es zu Unfällen.

Fernfahrer müssen häufig auf dem Parkplatz im unbequemen LKW oder PKW übernachten. Das ist nicht nur schlecht für die Muskulatur und die Wirbelsäule, sondern auch der Geist bleibt durch den störenden Straßenlärm auf Dauer unausgeruht. So entsteht nicht nur ein hohes Unfallrisiko durch Übermüdung, sondern auch der Biorhythmus des Menschen gerät durch die unregelmäßigen, oft sehr langen Arbeitszeiten außer Kontrolle.

Zahlreiche Faktoren beeinflussen Körper und Geist

Viele Kollegen leiden unter Problemen wie Bluthochdruck, Diabetes, Immunschwächen oder Skelett- und Muskelbeschwerden. Einer der wichtigsten Gründe dafür ist, dass die Tätigkeit fast ausschließlich im Sitzen stattfindet und es viel zu wenig Bewegung für den Fahrer gibt. Weiterhin haben die Fahrer wenig Zeit für eine gesunde, ausgewogene Ernährung und sind ständig Abgasen und Schmutz ausgesetzt. Zu psychischer Belastung führt auch die soziale Isolation und die geringe Anerkennung des Berufes.

Unfallrisiken gibt es natürlich auch unabhängig vom Fahrer immer, wenn man in diesen Berufen arbeitet. Dazu zählen für Personenbeförderer zum Beispiel Gespräche mit den Fahrgästen im Bus, die den Fahrer ablenken. Außerdem gibt es natürlich immer noch die Witterung, die Unfälle durch Frost auf den Straßen, Regen, Schnee oder Hagel herausprovozieren kann.

  Weiterlesen
Ausbildung 2020 - Azubi Stellen
  1. Liebe Ausbildungsbetriebe,

 

Es freut uns sehr, dass Sie Interesse an unserem Stellenportal haben. Gerne bieten wir Ihnen folgende Vorteile mit berufskraftfahrer-jobs.de an:

  • Freie Ausbildungsplätze 1 Jahr kostenlos inserieren, ohne versteckte Kosten.

    • Abo endet automatisch nach 12 Monaten.

  • Unser Stellenportal und Ihre Anzeigen sind für Google optimiert.

    • Ihre Anzeige wird zusätzlich und kostenfrei bei Google Jobs integriert. 

  • Ein Stellenportal von Fahrern für Fahrer und auch für Kleinunternehmer gedacht!

    • Wir fördern und unterstützen zukunftsorientiert Ausbildungsbetriebe.

Über einen persönlichen Dialog würden wir uns sehr freuen und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von berufskraftfahrer-jobs.de

 

Ansprechpartner: Konrad Kurkowiak

www.berufskraftfahrer-jobs.de
kontakt@berufskraftfahrer-jobs.de

Hanseatic Digital Media GmbH

Hauptstraße.18 | 25462 Rellingen
Telefon: 04101 7807237 | Fax: 04101 7807236

Amtsgericht: Pinneberg | HRB 14292 PI
Geschäftsführerin: Melanie Bellwart

 

www.berufskraftfahrer-Jobs.de ist von der Hanseatic Digital Media GmbH, entwickelt und in Hamburg von erfahrenen Kraftfahrern, Logistikern sowie Experten für Suchmaschinen gegründet,

die sich das Ziel gesetzt haben, eine bezahlbare und effektive Jobbörse am Markt zu etablieren. Hiervon sollen besonders kleinere Unternehmen profitieren und die Möglichkeit erhalten für ein kleines Budget eine effektive Stellenanzeige schalten zu können.

  Weiterlesen
Logistiker, Fahrer und Unternehmer

Moin nochmal an alle Fahrer,
Logistiker und Unternehmer,

Wir von berufskraftfahrer-jobs.de
sind eine gesunde Mischung aus LKW Fahrern, Logistikern, Unternehmer, SEO/Marketing Experten sowie professionellen Entwicklern.

Unser Ziel ist es eine benutzerfreundliche und unkomplizierte Plattform für Fahrer und Unternehmer zu erschaffen, die als einfache Schnittstelle zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber dienen soll.

Als Logistik-Leitung eines Transport, Lager & Logistik Unternehmen in Hamburg hat man im Laufe der Zeit so einige Mitarbeiter kommen und gehen sehen.
Mit dem Rekrutieren neuer und zuverlässiger Fahrer war man dauerhaft im Gange und so wurden auch alle Möglichkeiten und Mittel genutzt, um neues Personal zu erreichen.

Schnell wurde klar, dass auch eine sehr teure Anzeigen Schaltung, nicht immer das gewünschte Ergebnis mit sich bringt.
Ich denke, wir sind uns alle einig, dass gute Fahrer leider nicht auf Bäumen wachsen und ein gewisses Glück dazugehört bis man einen gefunden hat.

Schreibt mir gerne eure Meinung an feedback@berufskraftfahrer-jobs.de

Berufskraftfahrer-jobs.de wurde nach sehr sorgfältig durchdachten Kriterien entwickelt um eine einfache, übersichtliche und unkomplizierte Benutzeroberfläche auch für nicht technisch Erfahrene zu schaffen.

Weiteres Kriterium:
Die Fahrer können sich auch als Gast ohne erfolgte Registrierung bei Ihnen bewerben.
Dies ermöglicht uns zusätzliche Chancen für eine erfolgreiche Vermittlung von Bewerbern die Ihre persönlichen Daten zur Registrierung nicht an Webseiten übermitteln wollen.

Grundsätzlich, neben den üblichen Marketingstrategien und Suchmaschinen Optimierung wird das Team von Berufskraftfahrer-jobs.de alles Nötige tun, um das gemeinsame Ziel einer erfolgreichen Vermittlung zu erbringen.

Informieren Sie sich auch über unsere:

Stammkunden Vorteile:

bei einer durchgehenden Anzeigenschaltung von:

6 Monate = Überraschung
12 Monate = Stammkundenstatus.


Bei Fragen?
Gerne an die im Impressum hinterlegte Telefon Nummer.

Oder per Email an support@berufskraftfahrer-jobs.de.

  Weiterlesen
Jobportal Berufskraftfahrer-jobs.de

Moin moin und herzlich Willkommen auf www.berufskraftfahrer-jobs.de,

die Plattform für Arbeitssuchende Fahrer sowie Arbeitnehmersuchende Unternehmer und Logistiker in Deutschland.

Unser Ziel ist es, die Top Anlaufstelle für alle Berufskraftfahrer, Transportunternehmer sowie Logistikunternehmen zu sein und mit kostengünstigen Stellenanzeigen eine auch für kleinere Unternehmen bezahlbare Jobplattform von Fahrern für Fahrer zu werden.

Unter "Berufskraftfahrer" ordnen wir nicht nur den klassischen LKW Fahrer ein.
Hierzu zählen wir auch Berufsgruppen wie Kurierfahrer, Taxifahrer, Sprinterfahrer, Busfahrer sowie sämtliche Kraftfahrer unserer Straßen auf.

Zukunftsorientiert, bemühen wir uns auch für junge Nachwuchsfahrer die passenden Ausbildungsplätze zu finden.

Fahrer können sich kostenlos ein Profil erstellen und per Ein-Klick-Direkt Bewerbung an einen gewünschten Arbeitgeber wenden.
Ein persönliches Postfach sowie diverse Optionen wie "Profil bearbeiten" und "Auswahl des Kontaktwunsches" stehen für den Fahrer dauerhaft kostenlos zur Verfügung.

Unternehmen haben die Auswahl zwischen verschiedenen Produktpaketen und können sehr einfach Ihre Anzeige bearbeiten, pausieren sowie nach Ablauf wieder reaktivieren.
Nutzen Sie Ihr persönliches Postfach um den Bewerber direkt zu kontaktieren, ebenso können Sie auch eine Verlinkung zu Ihrer Firmen-Webseite setzten um noch mehr Aufmerksamkeit für neue Mitarbeiter zu kriegen.

Bei Fragen oder Anregungen steht Ihnen unser Kundenservice support@berufskraftfahrer-jobs.de gerne zur Verfügung!

Wir wünschen euch Erfolg bei der Suche!

Euer Team von berufskraftfahrer-jobs.de

 

  Weiterlesen

Top Arbeitgeber

[Anzeige]

Alster Logistik GmbH

[Anzeige]

Reggie's

[Anzeige]

TransPax Busvermietung GmbH

99€/Monat
Nettopreis zzgl. MwSt.
  •  9 inklusiv Anzeigen
  •  Eintrag unter Premium Jobs
  •  Inkl. Logo
  •  Zugriff auf die Fahrerprofile
  •  Individueller Support
  •  Monatliche Statusreports
  •  Monatlich kündbar
Anzeige schalten
49€/Monat
Nettopreis zzgl. MwSt.
  •  3 inklusiv Anzeigen
  •  Inkl. Logo
  •  Monatlich kündbar
Anzeige schalten
Testmonat
Für 0,- €
  •  Eine inklusiv Anzeige
  •  Inkl. Logo
Anzeige schalten